Klasse 4

Klassenlehrerin der Klasse 4 im Schuljahr 2020/2021

Frau Trudi Klinkner

Die Schüler der Klasse 4

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Klasse-3-2019_20-1024x729.jpg

Hallo, wir sind jetzt die Großen aus der Klasse 4. Zusammen sind wir 4 Jungen und 10 Mädchen. Leni ist unsere Klassensprecherin und unsere Klassenlehrerin heißt Trudi Klinkner. Im Laubacher Schulhaus befindet sich unser großer heller Klassenraum. Hier lernen und arbeiten wir zusammen mit Frau Klinkner, Frau Martini und mit Frau Montag. Apropos Montag: Montags starten wir immer mit einer Erzählrunde, bei der wir den anderen mitteilen, wie es uns geht. Außerdem erzählen wir gerne von unseren Erlebnissen vom Wochenende. Anschließend legen wir verschiedene Klassendienste fest. Während unserer Frühstückspause schauen wir oft am Smartboard Logonachrichten oder erzählen uns Witze.

Wir bedauern, dass wir durch Corona im Klassenraum nicht singen dürfen. Daher verzichten wir derzeit auf Begrüßungs- und Verabschiedungslieder. Zum Singen und Flöten gehen wir nebenan ins Gemeindehaus. Das ist groß genug, damit wir mit Abstand am besten spielen und singen können.

Fahrradführerschein

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Fahrradpruefung-1024x576.jpg

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Fahrradpruefung-2-1024x576.jpg

Im September bereiteten wir uns auf den Erwerb des Fahrradführerscheins vor. Zunächst lernten wir im Sachunterricht die Bedeutung vieler Verkehrsschilder kennen. Außerdem übten wir die Vorfahrtsregeln, das Vorbeifahren am Hindernis und das Linksabbiegen. Zusammen mit der Verkehrspolizistin Frau Schuhmacher bereitete es uns viel Spaß, auf dem Übungsparcours zu fahren. Dabei fiel es zunächst nicht leicht, an alles zu denken. Allerdings wurde es mit jeder Übungsstunde besser. Leider konnten wir wegen starkem Sturm an einem Tag nicht mit unseren Fahrrädern fahren, sondern die Übungen nur  zu Fuß im Gemeindehaus absolvieren. Zum Glück war das Wetter am anderen Tag wieder besser. Dann trainierten wir mit unseren Fahrrädern auf dem Übungsplatz in Laubach. Die Vorbereitung mit Frau Schuhmacher war so gut, dass wir am nächsten Tag alle den Fahrradführerschein machen konnten. Zum Glück bestanden auch alle die Prüfungen!

Erntezeit

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Fahrradpruefung-3-1024x576.jpg

Im September konnten wir bei schönem Herbstwetter die Früchte unserer Arbeit ernten. Nachdem wir zuvor in den Sommermonaten bereits Honig von unserem Schulbienenvolk geerntet hatten, war es nun an der Zeit, die saftigen Zwetschgen zu ernten. Diese schmeckten süß und saftig waren sie außerdem auch. Es machte uns ebenfalls viel Freude, die Kartoffeln im Hochbeet auf unserem Schulhof zu ernten. Bei gutem Spätsommerwetter fiel uns die Arbeit leicht. Die Zwetschen haben wir direkt nach der Ernte verzehrt. Ein paar Tage später aßen wir die Kartoffeln. Sie schmeckten uns als Pellkartoffel, zusammen mit etwas Kräuterquark waren sie ein Genuss. Da blieb selbstverständlich keine Kartoffel übrig. Mmmh!

 

Unsere Erlebnisse im 3. Schuljahr

Wanderung in die Kaisersescher Pfarrbücherei

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 20200207_105632-1024x576.jpg

Das Winterwetter war geradezu einladend, als wir uns am Freitag zu einer Wanderung von Masburg nach Kaisersesch aufmachten, um dort die Pfarrbücherei zu besuchen. Die Einladung dazu erhielten wir durch die Teilnahme an einem Adventskalenderrätsel. In der Bücherei warteten schon die beiden Damen, Frau Johann und Frau Göbel, die uns die Bücherei vorstellten. Hier erfuhren wir alles über die verschiedenen Bucharten, über die kostenlose Ausleihe und die Kennzeichnung und Ordnung der Bücher. Außerdem hatten wir ausreichend Zeit, um die ein oder andere Leseprobe zu machen. Bei einer kleinen Verlosung erhielten anschließend drei Kinder unserer Klasse eine kleine Überraschung. Jeder durfte sich zum guten Schluss noch ein Lesezeichen aussuchen und mitnehmen. Danach wanderten wir wieder zurück. Auf einem Spielplatz legten wir zwischendurch eine kleine Rast ein bevor wir den Rückweg nach Masburg antraten.

Wir bedanken uns ganz herzlich für das ehrenamtliche Engagement der beiden Damen und für die Geschenke!

Die Klasse 3 der Schieferland-Grundschule Laubach-Masburg

IMG-20180108-WA0001

IMG-20180108-WA0002

Nikolausbesuch

Zu einer guten Tradition ist es geworden, dass uns der Nikolaus in der Schule besucht. Wir konnten es kaum abwarten, bis er endlich in unserer Klasse war. Wir trugen unsere gelernten Gedichte vor und sangen Nikolauslieder. Der Nikolaus freute sich sehr darüber und jeder Schüler erhielt noch einen leckeren Weckmann als Überraschung.

Bis zum nächsten Jahr lieber Nikolaus !

Weihnachtsfeier

IMG-20180111-WA0004

Am 15.12.2017 freuten wir uns alle sehr auf die Weihnachtsfeier der Schieferland Grundschule. Unsere Klasse hatte gemeinsam mit der Klasse 2 ein Musical aufgeführt.

Die vielen Probestunden, das fleißige Auswendiglernen der Texte und Lieder hatte sich gelohnt. Das Musical war toll und das Publikum ganz begeistert.

Auch die Auftritte der Klassen 3 und 4 waren sehr schön. Hier konnten wir zum Beispiel kräftig beim Lied „Weihnachtsbäckerei“ mitsingen. Wir freuen uns schon auf die nächste Feier!

Rucksackschule

Nach den Osterferien freuten sich die Schülerinnen und Schüler der Schieferland Grundschule auf einen gemeinsamen Tag im Wald mit unserer Försterin Frau Werner.

Das Wetter war uns gut gesonnen und wir konnten trockenen Fußes den Frühlingswald erkunden.

Mit strahlenden Gesichtern verließen wir den Wald und verabschiedeten uns mit der Freude auf ein Wiedersehen bei unserer Försterin.

Zoo Besuch Neuwied

IMG-20180515-WA0000

Comments are closed.