Malwettbewerb der Raiffeisenbank Eifeltor

Malwettbewerb 2018 Malwettbewerb

 

 

 

 

Am diesjährigen Malwettbewerb der Raiffeisenbank Eifeltor beteiligten sich alle SchülerInnen unserer Schule. Bei dem Thema „Erfindungen, die im Alltag helfen“ stellten die jungen Künstler ihre Phantasie unter Beweis. Sie brachten ihre technischen Erfindungen zu Papier und überzeugten damit die Jury, die sich aus vielen Lehrerinnen der umliegenden Grundschulen zusammensetzte. Es war erstaunlich, dass sowohl in der Wertungsgruppe 1 (Erst- und Zweitklässler) als auch in der Wertungsgruppe 2 (Dritt- und Viertklässler) es jeweils 4 Kinder  unserer Schule schafften, einen Platz unter die ersten zehn Besten zu erreichen. Dafür wurden sie mit einer besonderen Urkunde und einem Geschenk von Herrn Port (Mitarbeiter der Raiffeisenbank Eifeltor) belohnt.  An alle anderen Teilnehmer verteilte er Trostpreise.

Zu den glücklichen Gewinnern unter den Erst- und Zweitklässlern zählen: Matti Gräfen, Nils Krechel, Zoe Krawetzke und Lina Wambach. In der dritten und vierten Klasse gewannen Johanna Michels, Hannah Lorberger, Jan Weiss und Gina Junglas. Herzlichen Glückwunsch!

This entry was posted in Aktuelle Nachrichten. Bookmark the permalink.

Comments are closed.